Bild Geburtshaus Gera

Eintrag erstellen

Um einen weiteren Eintrag zu erstellen, klicke bitte HIER.

 

Eine Bereicherung!

Hiermit möchte noch einmal meinen Dank aussprechen, für die 3 großen unvergesslichen Momente, die wir bei euch haben durften. Aufgrund meines Vertrauens in euch und der damit verbundenen Gelassenheit haben meine 3 "Nachzuchten" ;-) in einer absolut tollen Atmosphäre das Licht der Welt erblicken dürfen. Auch in hektischen Situationen ist die liebe Sandy stets lächelnd gelassen geblieben, wodurch einem große Sicherheit in dem wohl schwierigsten Moment einer werdenden Mutter gegeben wird. Daher kann ich nur mit Tränen in den Augen an diese wundervollen Geburten zurück denken, die ich mir so nie im Traum hätte vorstellen können.
Einen großen Anteil daran haben natürlich auch die Schwestern der Wochenstation, die mich stets liebevoll und fast mütterlich umsorgt und betreut haben. Es ist fast nicht möglich, sich in einer entspannenderen Umgebung zu erholen und die Babyflittertage zu genießen. Selbst Frühstück und Abendessen haben mir beim Anblick der liebevoll zubereiteten Arrangements immer für Erstaunen gesorgt. Daher möchte ich auch für diese Kleinigkeiten DANKE sagen.
Ich denke dass es ohne euch unsere Nr. 3 vielleicht nicht gegeben hätte, da ich mir eine Entbindung in der Klinik nicht vorstellen kann und möchte. Erfahrungsberichte aus dem Bekanntenkreis und Vergleiche von Eltern die beides erlebten, bestärkten mich darin umso mehr. Daher empfehle ich jedem Skeptiker und Verweigerer (zu denen ich vor 14 Jahren auch mal gehörte), sich die Infoveranstaltung zu gönnen und sich beraten zu lassen.
Ein weiterer und wichtiger Punkt für mich ist die gesamtheitliche Betreuung unter einem Dach: Vorsorge (inkl. Tapen, etc.), Geburt, Wochenstation, Nachsorge, Rückbildung und diverse Kurse für Schwangere und Babys in den dazu gehörigen Räumlichkeiten. Wenn ich nicht irre, gibt es dies in einem großen Umkreis kein zweites Mal.

Von: Sophia am 12.01.2016 09:47

Liebes Geburtshaus-Team

auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal recht herzlich für die super Betreuung vor, während und nach der Geburt unseres Sohnes Maximilian Alexander bedanken. Der Geburtsvorbereitungskurs bei Sandy machte uns sehr viel Spaß. Ein großer Dank geht an Antje für die schöne und entspannte Atmosphäre während der Geburt des kleinen Mannes. Die Rundumbetreuung durch die Wochenschwestern lies auch keine Wünsche offen. Hier fand man jederzeit ein offenes Ohr und hilfreiche Tips.

Wir können die Geburt im Geburtshaus nur weiterempfehlen. Es war ein wundervolles Erlebnis :)
LG Constanze und Daniel

Von: Constanze Horn am 20.12.2015 13:50

Liebe Antje, liebe Sandy,

nachträglich alles Liebe zu eurem 20-jährigen Bestehen. Ich habe im Nobember 96 Simon und im September 01 Unity bei euch entbunden und ich fürchte, wegen mir habt ihr einen Tinnitus :-) Ich habe diese Entscheidung nie bereut, ihr wart toll! Ich wünsche euch noch viele erfolgreiche Jahre und hoffe, dass sich die unerträgliche Situation an der Hebammenfront bald bessert. Haltet durch!

Liebe Grüße

Romy

Von: Romy Neupert am 09.08.2015 01:15

Kurz und wunderschön ....

...aller guten Dinge...sagten wir uns und freuen uns über unser drittes Mädchen (der arme Papa-aber der wollte es so ;-)), welches am 19.Juli 2015 bei euch im Geburtshaus in das Leben purzeln durfte :-).Ich bin froh, dass sich mein Traum von einer Entbindung bei euch als Mama, Frau und Gebärende nochmal erfüllt hat.Denn bei unserem 1. Kind, haben wir uns das nicht getraut, das zweite Maeuslein war eine BEL, da durften wir nicht (obwohl ich sie zum Glück auch normal entbinden konnte) und jetzt nun der schöne krönende Abschluss (zumindest haben wir es uns so vorgenommen ;-)) unser drittes Kind in eurer tollen , entspannenden Athmosphaere bekommen zu können. Die Geburt ist hier etwas ganz "Normales", als Paar und besonders als Mama fühlt man sich absolut verstanden und wird rundherum umsorgt... Bereits die Vorsorge war sehr angenehm, lustig und bereits entspannend (Danke an Antje und das gesamte Team)Es war ein Traum unsere kleine Fenja nach ca. 1,5 Std.in den Armen halten zu können :-) . Danke liebe Sandy, die trotz Urlaubslaune nocheinmal "ran musste " ;-) und ihre Assistentin , ihr ward einfach wundervoll, so wie ich es mir gewuenscht hatte. Wir alle drei waren total entspannt und konnten am Sonntagnachmittag, nach toller Umsorgung mit Essen und allem was dazu gehört (danke liebe Karin!) , wieder nach Hause und die neue kleine Schwester den " Großen" vorstellen. Ihr seid ein tolles Team, wir werden euch immer weiterempfehlen :-)!!! Daaaaankeschoen!!! :-)

Von: Familie Pulz am 05.08.2015 18:54


« Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 1021 22 Vor »

Geburtshaus Gera · Beethovenstr. 27 · 07548 Gera · Telefon: 0365 - 81 42 98  |  Impressum